eQ Finnish Residential Fund investiert über 300 m€ in Wohnimmobilien

0

eQ Asset Management hat am 28. Mai 2021 ein Final Closing in seinem ersten Wohnimmobilienfonds eQ Finnish Residential Fund durchgeführt. Mit dem eingeworbenen Kapital von 100 Millionen Euro wird der Fonds über 300 Millionen Euro in Wohnimmobilien investieren. Die nicht regulierten Mietobjekte befinden sich in der Metropolregion Helsinki, in Tampere und in Turku. Der Fonds zielt auf einzelne Gebäude, die ausschließlich dem Mietwohnbau gewidmet sind, und das Portfolio wird aus rund 1.500 Mieteinheiten bestehen.

eQ Finnish Residential Fund: 1000 Einheiten in der Pipeline

Die Investitionstätigkeit ist hervorragend verlaufen und die Fondspipeline umfasst bereits über 1000 Einheiten in Planungs- oder Bauphase. Der eQ Finnish Residential Fund, ein geschlossener Spezialfonds, ist ausschließlich professionellen Anlegern vorbehalten.

Tero Estovirta: hochwertiger Wohnraum mit Pendleranbindung in Wachstumszentren

„Wir haben eine lange Erfolgsbilanz bei Investitionen in Gemeinschafts- und Gewerbeimmobilien und Wohnimmobilien ergänzen unser Immobilieninvestmentangebot sehr gut. Es gibt und wird einen hohen Bedarf an qualitativ hochwertigem Wohnraum mit hervorragender Pendleranbindung in Wachstumszentren geben. Der Wohnungsmarkt war während der Pandemie stabil und aktiv. Der eQ Finnish Residential Fund hat mit Hochdruck die Investitionstätigkeit aufgenommen und bereits zwei Drittel der Ziele sind identifiziert oder befinden sich im Bau. Wir sind mit einem langfristigen Plan in den Wohnimmobilienmarkt eingestiegen und wollen Anfang 2022 mit der Mittelbeschaffung für den eQ Finnish Residential Fund II beginnen.“ kommentierte Tero Estovirta, Head of Real Estate Investments

Das Bruttovermögen der Immobilienfonds von eQ liegt derzeit bei über 2,4 Milliarden Euro, das von einem engagierten Team von über zwanzig erfahrenen Immobilienprofis verwaltet wird.

eQ Group auf Asset Management und Corporate Finance spezialisiert

Die eQ Group ist eine finnische Unternehmensgruppe, die sich auf Asset Management und Corporate Finance spezialisiert hat. eQ Asset Management bietet eine breite Palette von Vermögensverwaltungsdienstleistungen (einschließlich Private-Equity-Fonds und Immobilien-Asset-Management) für Institutionen und Privatpersonen. Das von der Gruppe verwaltete Vermögen beläuft sich auf rund 9,9 Milliarden Euro. Die zur Gruppe gehörende Advium Corporate Finance bietet Dienstleistungen im Zusammenhang mit Fusionen und Übernahmen, Immobilientransaktionen und Beteiligungskapitalmärkten an.

Über den Autor

Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Lassen Sie eine Antwort hier