Der alternative Investmentfonds von Solvium Capital konnte am 30. Juni 2022 wie geplant geschlossen werden. ‚Solvium Logistic Fund One‘ erreichte mit 9,5 Millionen Euro rund die Hälfte des maximalen Platzierungsvolumens. Geschäftsführer Kestler und Kollegen zeigen sich nach dem Ergebnis mehr als zufrieden.