Laut einer Marktanalyse der Ratingagentur Scope war das Kapital, das von Anbietern geschlossener Fonds im Jahr 2023 am Publikumsmarkt angeboten wurde, so gering wie seit sechs Jahren nicht mehr. Sowohl das Angebotsvolumen als auch das investierte Kapital sind im Vergleich zum Vorjahr um 43 bzw. 45 Prozent gesunken. Diese Entwicklung spiegelt einen deutlichen Rückgang der Investitionstätigkeit in geschlossene Fonds wider.