Offene Immobilienfonds: Assets under management erreichen Rekord-Niveau

Wir kennen noch die Zeiten, in denen sich viele offene Immobilienfonds in Abwicklung befanden oder diese die Rücknahme ihrer Anteilsscheine ausgesetzt hatten. Diese Zeiten sind längst vorüber und die Zeichen hätten sich in 2018 nicht deutlicher ins Gegenteil verkehren können. Offene Immobilienfonds verwalten soviel Vermögen wie schon lange nicht mehr. Der Wert der Assets under management erreicht zum 30.04.2018 einen neuen Rekordwert. Dabei unterscheidet sich die Performance von Publikumsfonds und Spezialfonds deutlich.

Assets under management der
Offenen Immobilienfonds in Deutschland

Kürzlich veröffentlichte der Verband BVI die aktuellen Zahlen. Diese sprechen eine sehr deutliche Sprache. Nimmt man die Zeitspanne vom Jahresende 2017 bis zum Stichtag des 30.04.2018, so stieg dort das verwaltete Vermögen von offenen Imobilienfonds in Deutschland auf nunmehr 172 Milliarden Euro. Der erreichte Vermögenswert stellt einen neuen Rekord dar. Der Wert der Assets under management verteilt sich wie folgt.

  • Immobilien-Publikumsfonds: 91,6 Milliarden Euro Assets under management
  • Immobilien-Spezialfonds: 80,3 Milliarden Euro Assets under management

Spezialfonds verzeichnen sehr starke Kapitalzuflüsse

Die Zahlen des Verbandes BVI zeigen einen starken Zufluss an Kapital besonders bei den Spezialfonds. Dort hat sich das verwaltete Vermögen ungleich stärker entwickelt als bei den Publikumsfonds. Der BVI teilte mit, dass das AUM der Spezialfonds sich in den letzten zehn Jahren verzehnfacht hat.

Infografik: Entwicklung der Netto-Vermögen Offene Immobilienfonds
über einen Zeitraum von 10 Jahren

Die Infografik zeigt die Zahlen des BVI sehr deutlich. Die unterschiedliche Entwicklung der Assets under Management (AUM) der offenen Immobilienfonds wird in dieser Grafik deutlich. Es sind die starken Kapitalzuflüsse der Spezialfonds, welche die eine Kurve nach oben treibt. Hält die Entwicklung an, werden die Publikumsfonds in den nächsten Jahren von den Spezialfonds abgehängt.

Infografik: Entwicklung der Netto-Vermögen (Assets under management) Offener Immobilienfonds im Verlauf der letzten zehn Jahre - unterschieden nach Publikumsfonds und Spezialfonds.

Infografik: Entwicklung der Netto-Vermögen (Assets under management) Offener Immobilienfonds im Verlauf der letzten zehn Jahre – unterschieden nach Publikumsfonds und Spezialfonds.

Abnahme der Fonds in Abwicklung

Wir haben es oben schon angedeutet. Neben der positiven Entwicklung der verwalteten Vermögen hat sich eine weitere Kennzahl zum Guten verändert. Wir sprechen von der Zahl der Fonds in Abwicklung – oder damit gleichgestellter Fonds, welche die Rücknahme ihrer Anteilsscheine ausgesetzt haben.

Noch im Jahr 2012 betrug der Anteil dieser Fonds etwa ein Viertel. Im Verlauf von weniger als sechs Jahren jedoch sank deren Anteil auf nunmehr nur noch 3%, wie vom Verband BVI zu erfahren war.


Bildnachweis: © Shutterstock – Titelbild Kanok Sulaiman, Infografik schwarzer.de

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply